Wir verwenden neben technisch notwendigen Cookies auch solche, die für statistische und Marketing Zwecke verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Informationen zu den eingesetzten Cookies und Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  1. Produkte
  2. FIREdown
  3. FIREdown Hookbox HV

FIREdown Hookbox HV


BERGECONTAINER / AB HOCHVOLT

Das FIREdown HookBox HV Bergesystem wurde speziell für den sicheren Transport von Hochvoltfahrzeugen auf Abschleppfahrzeugen entwickelt.

Die leichten Hardox-Wannen sind mit Kranhaken und Rollen ausgerüstet oder werden als Wechsellader mit Abrollrahmen aufgebaut. Das niedrige Eigengewicht, ab 1 t Leergewicht, ermöglicht hohe Zuladung, besonders vorteilhaft bei der Verwendung auf leichten Schiebeplateaus.

E-Fahrzeuge beinhalten nach einer Havarie und während des Transports ein erhebliches Brandrisiko, dem im Ernstfall nicht ausreichend begegnet werden kann.

Der Container kann deshalb optional mit innovativen Brandverzögerungseinrichtungen und Löschsystemen ausgerüstet werden.

Wahlweise informiert eine thermische Ladegutüberwachung permanent über den Zustand des Ladeguts, im Störungsfall wird eine Alarmierung ausgelöst. Der Fahrer kann so rechtzeitig die HookBox abstellen und Brandverzögerungsaktionen starten. Der Container ist auch zum Fluten geeignet.

Ein abnehmbares Foliendachsystem (optional feuerfest) schützt das Ladegut vor Witterungseinfluss und komplettiert die Hookbox zu einem vollwertigen Quarantäneraum auf dem Lagerplatz.

EIGENSCHAFTEN
• Kontrollierter & sicherer Transport sowie Quarantänelagerung
• Hochlegierter Stahl mit geringem Eigengewicht für höchste Zuladung
• Optionale Ladegutüberwachung inkl. 24/7 Dokumentation und Alarmauslösung
• Optionale feuerfeste Foliendachsysteme zur Quarantänelagerung
• Optionales Sprinklersystem zur Kühlung
 


BERGECONTAINER / AB HOCHVOLT

Das FIREdown HookBox HV Bergesystem wurde speziell für den sicheren Transport von Hochvoltfahrzeugen auf Abschleppfahrzeugen entwickelt.

Die leichten Hardox-Wannen sind mit Kranhaken und Rollen ausgerüstet oder werden als Wechsellader mit Abrollrahmen aufgebaut. Das niedrige Eigengewicht, ab 1 t Leergewicht, ermöglicht hohe Zuladung, besonders vorteilhaft bei der Verwendung auf leichten Schiebeplateaus.

E-Fahrzeuge beinhalten nach einer Havarie und während des Transports ein erhebliches Brandrisiko, dem im Ernstfall nicht ausreichend begegnet werden kann.

Der Container kann deshalb optional mit innovativen Brandverzögerungseinrichtungen und Löschsystemen ausgerüstet werden.

Wahlweise informiert eine thermische Ladegutüberwachung permanent über den Zustand des Ladeguts, im Störungsfall wird eine Alarmierung ausgelöst. Der Fahrer kann so rechtzeitig die HookBox abstellen und Brandverzögerungsaktionen starten. Der Container ist auch zum Fluten geeignet.

Ein abnehmbares Foliendachsystem (optional feuerfest) schützt das Ladegut vor Witterungseinfluss und komplettiert die Hookbox zu einem vollwertigen Quarantäneraum auf dem Lagerplatz.

EIGENSCHAFTEN
• Kontrollierter & sicherer Transport sowie Quarantänelagerung
• Hochlegierter Stahl mit geringem Eigengewicht für höchste Zuladung
• Optionale Ladegutüberwachung inkl. 24/7 Dokumentation und Alarmauslösung
• Optionale feuerfeste Foliendachsysteme zur Quarantänelagerung
• Optionales Sprinklersystem zur Kühlung
 

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns einfach an!
Icon tel g 0 27 54 - 22 09 650
Icon mail g info@amtec-abt.de
Mn foto web
Sp foto web
Lg foto web
Mschmitt foto web

Anfrage

Jetzt Angebot einholen

Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, hinterlassen Sie uns Ihre Daten. Sie erhalten umgehend einen Rückruf oder ein Angebot über Ihre Zusammenstellung.

und/oder